Diese Geschichte von Ihnen

John Hopkins
Diese Geschichte von Ihnen
(This Story of Yours)
Stück in 3 Akten
Deutsch von Michael Eberth
1 D, 4 H, 2 St, 3 Dek
Johnny Johnson, Kriminalbeamter, steckt in einer Lebenskrise. Die Ehe mit Maureen ist dumpf und freudlos geworden, vom Beruf ist nicht mehr viel zu erwarten, der Whisky muß immer mehr Enttäuschung aus dem Bewußtsein vertreiben. Johnson ist dem Beruf gegenüber so gespalten, daß ständige psychische Einbrüche und Gewaltschübe seine Karriere behindern. Er ist aber erst 45 Jahre alt. Soll das schon alles gewesen sein, was an Leben zu erwarten ist? Der Polizist, ein Mensch wie wir alle.


Hopkins Stück setzt ein, als Johnson gerade bei einem Verhör einen Menschen zu Tode gebracht hat, den er für einen Kinderschänder halten mußte. Besessen von dem Wunsch, einen Verbrecher zu überführen, der sich das Unerhörte erlaubt hat, verborgenen Trieb durch einen Griff nach dem Fleisch junger Mädchen zu befriedigen, bohrt sich Johnson in einem hochexplosiven Gemisch aus begründetem Verdacht, blanker Empörung und unkontrollierter Projektion, die von uneingestandenem eigenen Begehren gesteuert wird, in den Verdächtigen hinein. Dieser Kenneth Baxter, ihm an Status und Witz weit überlegen, gerät dabei selber in seelische Turbulenzen. In deren Verlauf sieht der Polizist rot. Und Baxter bricht sich in einer Rangelei tragisch den Hals.


Hopkins führt Johnson in drei Akten im Gespräch mit der Ehefrau, dem Vorgesetzten Cartwright und, in Rückblende, dem Opfer Baxter vor. Dabei zeigen alle Figuren, was für Abgründe sich hinter den Masken verbergen, mit denen wir alle unser Alltagsspiel spielen.



Zurück zur Übersicht