Öffentliches Eigentum

Sam Peter Jackson
Öffentliches Eigentum
(Public Property)
Stück in 2 Akten
Deutsch von Sam Peter Jackson
3 H, 3 Dek
Englands beliebtester Nachrichtensprecher Geoffrey Hammond hat's schwer. Soeben wurde seine neue Autobiografie komplett von allen Kritikern verrissen, die Liebe zu seinem Job hat er längst verloren, und er steckt mitten in einer Midlife-Crisis.

Privat hofft er auf einen Neuanfang mit seinem Lebenspartner Paul, während er in der Öffentlichkeit versucht, die Scheinehe mit seiner Frau Elaine für die Medien aufrecht zu erhalten. Sein Pressesprecher Larry steht ihm dabei zur Seite und kennt die intimen Geheimnisse seines besten Klienten. Doch auch Larry hat's nicht leicht. Er hat Geld-und Drogenprobleme, und als Geoffrey bei einem Geschäftsessen von den schlechten Buchkritiken erfährt, platzt ihm der Kragen, und Geoffrey feuert Larry mit sadistischem Genuss.

Ein paar Wochen später jedoch wendet sich das Blatt. Mitten auf seiner Buch-Tour wird Geoffrey von der Presse in einem Sexakt mit einem 16-jährigen Jungen erwischt, und er weiß, dass nur Larry ihm in dieser verzwickten Situation helfen kann. Von Reportern verfolgt und gedemütigt, klopft er nachts panisch an Larrys Tür und bettelt um Verständnis und Unterstützung. Aber Larrys Hilfe hat ihren Preis.

Während die Presse draußen gierig auf ein neues Medienopfer wartet, versuchen die zwei Männer verzweifelt, mit PR-Zauberei und Fantasie einen Ausweg zu finden. Ein Prozess, der sich bald durch ein dunkles Geheimnis in einen unerwarteten Machtkampf verwandelt.

Zurück zur Übersicht